Oldtimerausfahrt 29.09.2007

 

Am letzten Septemberwochenende fand unsere Oldtimerausfahrt ins Münsterland statt.Der Wettergott hatte wohl etwas anderes vor, als uns zu erfreuen. Den ganzen Tag regnete es ununterbrochen, was unseren Teilnehmern aber nicht die Laune verdarb.
Nach einem ausgiebigen Frühstück in Lokal "Lakeside Inn" in Haltern gingen 20 Fahrzeuge über Lavesum, Bhf. Reken, Reken, Borken, Südlohn, Stadtlohn, Legden, Osterwick auf die Reise nach Billerbeck.Dort fand im Privatmuseum des ASC Schnauferl Bruders Richard Wiens ein Empfang statt.Anschließend ging es zur Domschenke, wo der Wirt ein tolles Buffet aufgebaut hatte.Erst nach Mitternacht gingen die letzten Gäste ins Bett.Das tolle Frühstücksbuffet entschädigte uns für das schlechte Wetter.
Nach dem Frühstück führte uns Richard Wiens durch sein Refugium. Wir sahen Erzeugnisse der Firma OPEL von der Nähmaschine über Motorräder und Autos teils aus dem vorvorigen Jahrhundert.An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Herrn Wiens.

... und der Regen rinnt

Teilnehmerfahrzeuge

schöne Rücken

Motorrad

alte Schätze

Holzaufbau